"Der Körper ist der Übersetzer der Seele ins Sichtbare."
Christian Morgenstern

 

In meiner Praxis biete ich Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz an.

Im Laufe des Lebens können sich immer wieder Höhen und Tiefen ereignen. Doch manche Tiefen fühlen sich bedrohlicher als andere an, sie sind verbunden mit quälenden Ängsten, negativen Gefühlen und Gedanken und machen das Leben leidvoll. Oftmals sind diese mit längeren Konflikten, Krisenzeiten oder schmerzhaften Erlebnissen verbunden oder sind Auslöser dafür. In diesem Fall ist eine Psychotherapie hilfreich, um wieder eine innere Balance zu erhalten.

Psychotherapie kann definiert werden als:

  • sich Raum geben
  • in Kontakt mit sich treten
  • sich kennenlernen, verstehen und annehmen lernen
  • Bewusst werden
  • ein seelisch-emotionales Gleichgewicht herstellen

... auf dem Weg zur Heilung

Themen in der Psychotherapie

  • Angststörungen (Flugangst, Höhenangst, Autofahrangst, Zahnarztangst, Autofahrangst u.a.)
  • Belastungssituationen (Krankheit, Trennung, Trauer, Todesfall)
  • Beziehungsprobleme
  • Burnout
  • Depressionen
  • Phobien
  • Psychosomatische Störungen
  • Krisen
  • Schlafstörungen
  • Stress
  • Pathologische Trauer
  • Trennungserlebnisse

Gern beantworte ich Ihre Fragen zum Thema Psychotherapie am Telefon.

Wissenswertes

Leider übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen nicht die Kosten für Heilpraktikerleistungen wie die Psychotherapie. Dennoch kann es sinnvoll sein bei Ihrer Krankenkasse nachzufragen. Private Krankenkassen erstatten Kosten für Heilpraktikerbehandlungen, insofern dies in den Vertragsbestimmungen vereinbart ist. Bei den Zusatzversicherungen für Heilpraktikerleistungen werden, je nach Vertrag die Kosten ganz oder teilweise übernommen.

Tipp

Kosten für Behandlungen durch anerkannte Heilpraktiker können von der Steuer abgesetzt werden. Sie können diese als sogenannte "außergewöhnliche Belastungen" bei der Einkommensteuererklärung geltend machen. Zu den Kosten die von der Steuer absetzbar sind, gehören auch die durch die Behandlung beim Heilpraktiker entstanden Fahrtkosten.